28. Mai 2017 — 2. DVM Qualifikationslauf in Dreieichenhain

Unsere erste DVM. Unser Team holte mit 515 Punkten den 6. Platz von 17. Baringa und ich brachten alle drei Läufe durch und konnten so 105 Punkte von 120 möglichen beisteuern - das macht mich glücklich. Vielen Dank auch an das Team. Es ist toll mit euch zusammen an diesem Event teilzunehmen.

Zwar hatten wir in den ersten beiden Läufen einmal einen und einmal 2 Fehler, aber unsere Zeiten waren toll. Im Jumping zeitlich unter den Top 5 und im A-Lauf unter den Top 4. Im Open holten wir zum Abschluß mit einem Nullfehlerlauf den 9. Platz von 81 Starten.

Es macht wieder Spaß mit meiner "wilden Hummel" und sie gibt Gas - einfach wunderbar.


14. bis 16. April 2017 — Easterjump in Saarburg

Zum zweiten Mal machten wir uns auf nach Saarburg zum Easterjump. Hier in der Halle ist immer eine besondere Atmosphäre und die Vorfreude war groß. Leider lief es für uns sehr schlecht. Baringa schoß sich schon beim Warten in der dafür vorgesehenen Zone so weg, dass sie am Start überhaupt nicht mehr ansprechbar war. Baringa war auf 180 und ich auf 240. Daraus konnte nicht werden. Nach zwei Läufen sprach mich Katja Stephan, die Baringa lange kennt an, ob ich nicht einmal die Box, welche Baringa sehr mag, mit in die Wartezone nehmen möchte und Baringa darin warten lasse.

Gesagt getan ab dem nächsten Lauf machte ich das. Was soll ich sagen. Baringa rollte sich in Ihrer Box zusammen und wartete entspannt auf den Start. Genauso entspannt war auch ich. Die darauf folgenden Läufe waren deutlich entspannter für mich. Baringa hörte mir endlich wieder zu.